Nur für den Augenblick, betrachten Sie sich ein mäßig erfolgreicher IT-Dienstleister, der die wachsende Möglichkeit in Managed Services sieht, schnell entwickelt die Technologie, um diese wachsenden Markt zu unterstützen und kennt das Geheimnis – hat in der Tat das Geheimnis „Soße“ -, um eine erfolgreiche Verwaltung Managed-Services-Geschäft.

Jetzt vergleichen Sie sich und Ihre IT-Geschäft an den Besitzer eines feinen Restaurants Haus. Der Restaurantbesitzer weiß, dass seine berufliche Existenzgrundlage auf dem „Fleisch und Kartoffeln“ seine Operation aufgebaut ist, nämlich Aktien kaufen 2017 seine feinen Auswahl an sehr hochwertiges Fleisch perfekt zubereitet. Und er ist überzeugt, dass sein kulinarischer Erfolg beruht auf die geheime „Soße“ er geschaffen hat jeden Zutritt zu schmücken. Er hat sogar eine Unterschrift Beilage, die er legt auf jedes Entree, dass es sehr einzigartig für ihn und einen Schnitt über dem Wettbewerb macht.

Die gleiche Analogie gilt für Ihr IT-Geschäft. Ihre Firma beginnt wahrscheinlich von der Technologie zu verschieben weg und die Werkzeuge, die Dienstleistungen für eine Realisierung liefern, die die Managed-Services-Geschäft ist das „Fleisch und Kartoffeln“, auf dem Sie Ihre Zukunft Auskommen ruhen. Ihr „kulinarischer“ Erfolg wird fällig, zu einem großen Teil auf den speziellen „Sauce“ Sie schaffen jeden Managed Service schmücken Sie anbieten. Die spezielle „Soße“ ist Ihre Marketing-Strategie. Die Garnitur Sie auf jeden verwalteten Dienst stellen ist die eine einzigartige Tatsache oder ein Feature über Ihr Unternehmen -und wie man es vermarkten -, die Sie von Ihren Mitbewerbern.

Also, was sind die „Fleisch und Kartoffeln“ Ihres Unternehmens – die Managed Services Sie planen, Ihren Kunden anbieten, wie Sie zu einem erfolgreichen Managed-Service-Geschäft übergehen? Wie werden Sie diese Dienste zu vermarkten – was „Soße“ oder „Saucen“ werden Sie erstellen, sie zu verkaufen? Was „garniert“ werden Sie oben gelegt – was Tatsache oder ein Feature über Ihr Unternehmen einzigartig genug, um Sie von Ihrer Konkurrenz zu trennen und zu unterscheiden?

Lassen Sie uns zunächst über Managed Services sprechen. Dies ist die „Fleisch und Kartoffeln“ Ihres Betriebs.

Um Ihre Gesamtleistung als erfolgreiches Managed-Services-Geschäft zu optimieren, hier sind fünf Schlüsselelemente des Unternehmens zu meistern. Die Beherrschung dieser „Geheimnisse des Erfolges“ wird bestimmen, wie gut Sie auf dem Markt zu tun und positiv Ihren Erfolg und Überlebensfähigkeit als Managed Services Provider (MSP) auswirken.

  1. Kerntechnologien . Die Definition von Managed Services erweitert von Infrastrukturmanagement und Fernwartung auf die Einbeziehung von Software als Dienstleistung. Die Auswahl der richtigen Technologie ist ein Schlüsselstück einer effektiven MSPStrategie. Erfolgreiche MSPs verwendenRegel eine von zwei Arten von SoftwareLösungen – Dienstleistungen Automation Software (PSA) und Remote Monitoring und Management Software (RMM). PSA fügt Funktionen wie Customer Relationship Management (CRM), Sales Force Automation, Kundenabrechnung und Fehlersuche in einem einzigen umfassenden Plattform. RMM kann der MSP proaktiv Kundensysteme und Netzwerke off-site Wartung und Fehlerbehebung.
  2. Emerging Technologies . Bisher konnten MSPs grundlegende PCund ServerAdministration meistern. Die heutige MSPs neue Herausforderungen wie die Landschaft von Managed Services entwickelt sich ständig weiter. Jetzt haben diese MSPs Cloud und SaaSManagements zu meistern und lernenwie man in Systeme zu erschließen wie Amazon Web Services (AWS), Google Apps, Microsoft Windows Azure und Microsoft Business Productivity Online Suite (BPOS). Schritt hält mit diesen Optionen erfordertständige Vernetzung. Erfolgreiche MSPs machen dieseinem ihrer größten Prioritäten.